Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Das Land Berlin will den Anteil regenerativer Energien bis zum Jahr 2003 verdoppeln. Deswegen stellt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Dachflächen von 86 landeseigenen Gebäuden interessierten Investoren für die Errichtung und den Betrieb von Photovoltaikanlagen gegen Zahlung einer Miete oder Sachleistungen zur Verfügung. Die Bandbreite der einzelnen Dachflächen reicht von ca. 300 m2 bis zu 8.000 m2. Die Gesamtfläche beträgt ca. 120.500 m2. Die Anlagen sollten möglichst noch im Jahr 2002 in Betrieb gehen. Berlin will zunächst 17 Lose, die aus mehreren Gebäuden oder Liegenschaften einer gebäudehaltenden Verwaltung zusammengesetzt sind, vergeben. Der Mietvertrag wird mit dem jeweiligen Eigentümer (Bezirk, Hauptverwaltung etc.) geschlossen. Die Photovaikanlagen sind vom Investor auf eigene Kosten zu erstellen und über einen Mindestzeitraum von 20 Jahren zu betreiben. Ab sofort sind interessierte Investoren im Rahmen eines Interessen-bekundungsverfahrens aufgerufen, bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, die das Verfahren koordiniert, ihre Interessenbekundung zur Installation und zum Betrieb von Photovoltaikanlagen unter Bezeichnung der sie interessierenden Lose einzureichen. Referenzen sind beizufügen. Informationen zu den einzelnen Losen können bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Tel. 030-9025-2148, Brückenstr. 6, 10179 Berlin angefordert oder im Internet unter http://www.stadtentwicklung.berlin.de/service/ausschreibungen/ eingesehen werden.



     
      URL: http://www.iwr.de
    15.08.2002
    10 : 18


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen