Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Weltweite Resonanz auf der "RENEXPO 2003"

     

    Auf der "RENEXPO 2003", Kongressmesse für erneuerbare energien, Bauen der Zukunft und Altbausanierung, die am vergangenen Wochenende in der Messe Augsburg stattfand, trafen sich 2.200 Besucher aus über 30 Nationen. "Mit 1.800 Fachbesuchern haben wir einen großen Erfolg erzielt – vor allem im Hinblick auf die Internationalität! Mit Besuchern aus Bulgarien und Kuba, Indien und den USA, Malta und Tunesien - um hier nur einige zu nennen - lag der Anteil an internationalem Publikum bei rund 20%", freut sich Johann-Georg Röhm, Geschäftsführer des Messeveranstalters erneuerbare energien GmbH. Auch die Aussteller lobten die Qualität der Besucher: "Ich hatte zwar nicht Hunderte von Leuten am Stand, aber wenn ich pro Tag 4-5 Gespräche habe, bei denen wirklich etwas dahinter ist, lohnt sich die Messe allemal für mich", resümiert beispielsweise Achim Armbrecht von AN Windenergie. Schwerpunkte bei Ausstellung und Tagungen lagen auf den Sektoren Biogas, Pflanzenöl, Wasserkraft sowie Bauen und Sanieren. "Das vorherrschende internationale Interesse an diesen Themen lässt hoffen, dass sich die "Biogas International" und die "Hydropower" weltweit als Leitveranstaltungen etablieren!" äußert Röhm. "Auch beim Pflanzenölforum kamen die über 150 Zuhörer nicht nur aus Deutschland, sondern beispielsweise aus den Niederlanden, aus Belgien und aus Frankreich. In diesen Themen steckt ein Riesenpotenzial!" Hans Josef Fell, Sprecher für Forschung und Technologie und Energieexperte der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, betonte in seiner Eröffnungsrede am Freitag die weltweite Bedeutung der erneuerbaren Energien sowohl im Hinblick auf den Klimaschutz als auch zur Sicherung des Weltfriedens. "Deutschland leistet hier als einer der Vorreiter einen entscheidenden Beitrag. Entscheidend ist es jedoch, diese Ansätze in die ganze Welt zu transportieren! Insofern sind Veranstaltungen wie die "RENEXPO" ein wichtiges Forum für weltweiten Know-How Transfer, für Austausch und Diskussion sowie für das Knüpfen von internationalen Geschäftsbeziehungen."



     
      URL: http://www.iwr.de
    01.07.2003
    09 : 52


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen