Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    "Aktuelle Entwicklungen im CO2-Zertifikatehandel"

     

    Am 25. Oktober 2003 ist die Richtlinie zum Emissionszertifikatehandel in Kraft getreten. Bis Ende März dieses Jahres muß danach der Nationale Zuteilungsplan verabschiedet und der Europäischen Kommission zur Notifikation zugeleitet werden. Der Nationale Zuteilungsplan enthält bereits die wesentlichen Vorgaben für die nachfolgenden Zuteilungsverfahren. Hierbei handelt es sich insbesondere um Regelungen zu so genannten early action, zu Stilllegungen, zur Errichtung von Ersatz- oder Neuanlagen, zur Kraft-Wärme-Kopplung und zu den Folgen der Beendigung der Nutzung der Kernenergie. Es ist davon auszugehen, daß bis Ende Februar dieses Jahres der Nationale Zuteilungsplan im Entwurf vorliegt. Auf höchst aktuellem Niveau beschäftigt sich dann der VDEW-Infotag "Herausforderung CO2-Zertifikatehandel" am 2. März 2004 in Langen mit der Thematik. Um den strikten Zeitplan der Umsetzung der Emissionszertifikatehandelsrichtlinie einzuhalten und die erforderlichen Rechtsgrundlagen für die Zuteilungsentscheidungen zu schaffen, müssen das Treibhausgasemissionshandelsgesetz (TEHG) und die neue 34. Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz bis Mitte 2004 in Kraft treten. Derzeit befassen sich der Bundestag und der Bundesrat mit dem Kabinettsbeschluss der Bundesregierung zu den beiden Entwürfen vom 17. Dezember 2003. Auch diese Regelwerke werden in aktueller Fassung vorgestellt und inhaltlich beleuchtet. Neben der nationalen Entwicklung widmet sich die Veranstaltung dem Fortgang der Rechtssetzung auf europäischer Ebene. In weiteren Vorträgen wird die derzeitige Entwicklung aus Sicht der betroffenen Unternehmen unter unterschiedlichen Aspekten beleuchtet. Die Anforderungen an die Unternehmen auf Grund des Emissionszertifikatehandels sind vielfältig. Eine sorgfältige Vorbereitung und Positionierung ist erforderlich. Weitere Informationen sind im Internet abrufbar unter http://www.energiekalender.de/anzeige/adresse.php?eintrag=1113307 oder erhältlich bei: VWEW Energie Verlag Sabina Fischer Tel.-Nr. 069/6304-460 E-Mail: mailto:Fi@vwew.de



     
      URL: http://www.iwr.de
    04.02.2004
    11 : 20


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen