Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    (djd/pt). Überreizte Nerven sind bei Rückenproblemen eine wesentliche Ursache für Schmerzen. Doch mit Hilfe von natürlich vorkommenden Nukleotiden können sich die Nerven auch wieder beruhigen und regenerieren. Eine Verminderung, ja sogar eine vollständige Schmerzfreiheit kann so erreicht werden. Die sensiblen Strukturen der Nerven werden durch verschiedenste Einflüsse gereizt: Häufige Ursachen sind z.B. Verletzungen, mechanische Überanspruchung, Stoffwechselveränderungen oder entzündliche Erkrankungen. Dadurch kann es zu einer Rückbildung und eingeschränkten Funktionsfähigkeit von Nerven kommen. Die beeinträchtigten Nerven verursachen dann Muskelverspannungen und Durchblutungsstörungen, die zu einer Schädigung weiterer Nerven führen können. Es entsteht so ein Teufelskreis, der nur schwer durchbrochen werden kann. Eine direkte Behandlung ist schwierig. Doch mit Hilfe von Nukleotiden, das sind körpereigene Baustoffe, kann man die Reparatur und Erholung der Nerven begünstigen und ihre Heilung beschleunigen. Eine gezielte Gabe von Nukleotiden (Uridin- und Cytidinmonophosphat) bei Rückenschmerzen ist daher sinnvoll. Der Körper deckt den Bedarf an Nukleotiden normalerweise über die Nahrung. Doch kann es bei Stress und Krankheit zu einem erhöhten Bedarf kommen. Studien haben bewiesen, dass dann zusätzliche Nukleotide (z.B. Keltican N) empfehlenswert sind und den Nerven helfen. 1392 Zeichen Kontakt: Firma/Verband: Andresen Trusting Communication (Trommsdorff) Ansprechpartner: Dr. Jan Andresen Adresse: Auf dem Sande 1A 20457 Hamburg Tel.: 040-41919990 Fax: 040-41919580 E-Mail: jan.andresen@andresen3.com Wer unter Rückenschmerzen und vermehrtem Stress leidet, für den sind zusätzliche Nukleotide (z.B. Keltican N) empfehlenswert. Erhältliche Materialien: Farbfotos (Tel.-)Interview Muster nach Absprache Rezensionsexemplar S/W-Pressefotos Broschüren/Prospekte Hintergrundinfos Presseinfos Sie können hier Materialien zu Ihrer persönlichen Pressemappe übernehmen und diese dann später im Service-Bereich anfordern. Erhältliche Downloads: Text zu djd-Text: 10692 Bild 1 zu djd-Text: 10692 (247 kB) Downloads einfach markieren. Im Service-Bereich können Sie die Dateien dann später bequem als gepackte ZIP-Datei oder auch einzeln herunterladen.



        Zum Vergrößern anklicken!

    djd GmbH:


     
      URL: http://www.pressetreff.de
    11.03.2005
    18 : 46


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen