Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

     www.ökokamine.de


Anzeigen
 



Butenas Holzbauten

www.taz.de

www.kobus-haus.de

www.dezacon.de

GFG Schwedenhäuser GmbH & Co. KG

OEKO-Top100.de - Die besten Internetseiten zum Thema Ökologie

 

Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Berlin, 29.04.2005- Auf einer Tagung der G8-Staaten in der japanischen Hauptstadt Tokio hat sich Bundesumweltminister Jürgen Trittin heute für koordinierte internationale Anstrengungen zur Stärkung einer nachhaltigen Abfallwirtschaft eingesetzt. Angesichts des weltweit zunehmenden Verbrauchs von Rohstoffen und Energie und der daraus resultierenden Belastung der Umwelt seien weitgehende Maßnahmen notwendig, um Kreisläufe zu schließen und die Effizienz der Ressourcennutzung zu steigern. Die Konferenz, die vom 28. bis 30. April stattfindet, steht unter dem Motto "3R : Reduce - Reuse - Recycle" (Vermeiden, Wiederverwenden, Verwerten) und geht auf eine Initiative Japans zurück. Ziel der Initiative ist, die Schäden durch unsachgemäße Abfallentsorgung zu reduzieren und durch eine nachhaltigere Nutzung von Ressourcen deren Verknappung entgegenzuwirken. Neben den G8-Staaten nehmen auch eine Reihe andere, insbesondere asiatische Staaten an der Konferenz teil. Als Beispiele für eine erfolgreiche Strategie der Vermeidung und Verwertung von Abfällen nannte Trittin die in der Europäischen Union geltenden Vorschriften für die Rückgabe und Verwertung von Altfahrzeugen und Elektroschrott. Auch das in Deutschland geltende Pfand auf Einweggetränkeverpackungen trage zur Stärkung der Mehrwegsysteme bei und habe die Vermüllung der Städte und Anlagen gestoppt. "Der Verbrauch von Rohstoffen und Energieträgern selbst, aber auch die Verschmutzung der Luft, von Trinkwasserreserven und von Ackerböden durch Abfälle ist in vielen Staaten immens; die Lebensbedingungen dort sind massiv bedroht," so Trittin. Nur durch eine gemeinsame Politik aller Staaten sei diese Entwicklung aufzuhalten. Deutschland sei Vorreiter bei Entsorgungstechnik und Know-how, doch seien die Potentiale noch längst nicht ausgeschöpft. Trittin betonte, auf Grund der Menge ihres Rohstoffverbrauchs und ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten stünden die Industriestaaten in einer besonderen Verantwortung. Es müssten alle Anstrengungen unternommen werden, um eine möglichst weitgehende Vermeidung, effiziente Nutzung und langfristig sichere Beseitigung von Abfällen zu erreichen. Deutschland unterstütze deshalb - auch im Rahmen seiner Entwicklungshilfepolitik - alle Aktivitäten, die auf eine nachhaltige und ressourcenschonende Abfall- und Stoffpolitik gerichtet sind.



     
      URL: http://www.bmu.de
    30.04.2005
    10 : 43


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

    Adressen von Anbietern und Herstellern zum Thema Wiederverwertung, Recycling,Standards,Abfallentsorgung

      Klicken Sie hier, um Firmen und Hersteller zu folgenden Themen zu finden:
  • Abfallentsorgung, ...
  • Umwelttechnik, ...
  •    

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen