Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Die Geschichte begann einmal mehr mit Farben...

     

    30 Jahre LIVOS Deutschlands ältester Naturfarbenhersteller LIVOS in Wieren, in der Lüneburger Heide, feierte in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Weltweit ist das internationale Unternehmen der erste industrielle Hersteller von Naturfarben. Seit 1974 hat sich LIVOS auf die Herstellung von Farben, Lacken und Ölen aus nachwachsenden Rohstoffen spezialisiert. Die zahlreichen Produkte sind biologisch abbaubar und somit unbedenklich für Menschen, Tiere und Pflanzen im unmittelbaren Kontakt. Beim Jubiläum von LIVOS, vom 17. - 20. Juni 2004, drehte sich alles um Nachwachsende Rohstoffe und daraus entwickelte Produkte in ganzer Breite. Denn Farben und Lacke waren die ersten Bau- und Wohnprodukte, die in ökologischer Qualität hergestellt wurden. Der Skandal um schwer gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe in Holzschutzmitteln fiel in diese Anfangszeit, und in der Folge wurde ein Material nach dem anderen unter die Lupe genommen. Die Ölkrise tat ihr übriges, und so führte diese Entwicklung zu Ideen des nachhaltigen, energiesparenden Bauens, das dann zum marktprägenden Trend wurde. Andere Wirtschaftszweige schlossen sich an, und heute ist Nachhaltigkeit und ökologisches Wirtschaften sogar ein gesetzlich festgeschriebenes, gesamtgesellschaftliches Ziel. Der Wunsch, dem Alltag der Menschen und Dinge Farbe zu verleihen, war nicht das erste Mal Auslöser für die Entwicklung einer ganzen Branche. Erinnern Sie sich: Im Zuge der Industrialisierung Anfang des 20. Jahrhunderts entstand erstmals die Idee, Produkte durch unterschiedliche Farben und Verpackungen für den Kauf interessanter und damit wettbewerbsfähiger zu machen. So wurde die Entwicklung industriell verwendbarer Farben angestoßen, und die Farbenindustrie wurde zur Mutter der Chemischen Industrie, und nicht umgekehrt. Zuerst entstand die mächtige Industriegewerkschaft IG Farben, die im. 3. Reich zu unrühmlicher Bedeutung gelang, und aus dieser entsprang dann die IG Chemie. Auf ihr neuerliches, historisches Innovationspotenzial kann die Branche "rückstandslos" stolz sein. Darauf stieß LIVOS mit zahlreichen Herstellern, Instituten und Händlern, sowie über 10.000 Besuchern im Rahmen seiner Jubiläumsveranstaltung an. Im Rahmen einer Ausstellung auf dem 30.000 m² großen Firmengelände präsentierten sich über 80 Aussteller. Zusätzlich gab es zahlreiche Vorträge, Experten-Workshops rund um Holz und Farbe, aber auch Angebote wie Feng-Shui, Lichtkristalle und Obertöne. Nicht zu vergessen das vielseitige Kunst- und Kulturangebot sowie kulinarische Köstlichkeiten - ein natürlich buntes Programm. "Ein Anfang auf dem Weg zum naturnahen Wohnen und Leben ist gemacht. Doch auch zukünftig sind Forschung und Entwicklung von innovativen Neuprodukten sowie die ständige Verbesserung bestehender Produkte unsere obersten Ziele", erklärt Geschäftsführerin Rosemarie Bothe.



     
      URL: http://www.oekoadressen.de
    27.05.2005
    12 : 11


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

    Adressen von Anbietern und Herstellern zum Thema Naturfarben, farben, Lacke,

      Klicken Sie hier, um Firmen und Hersteller zu folgenden Themen zu finden:
  • Naturfarben, , ...
  •    

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen