Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Immer mehr Deutsche zieht es in die Naturparadiese vor ihrer Haustür. Mehr als 70 Prozent möchten dort gern einmal Urlaub machen. Fast 90 Prozent der Bürgerinnen und Bürger halten die Existenz von Nationalparken, Biosphärenreservaten und Naturparken für wichtig. Das ist das Ergebnis einer EMNID-Umfrage, die Bundesumweltminister Sigmar Gabriel zur Eröffnung des diesjährigen Reisepavillons in Hannover vorstellte. "Die Studie belegt, dass das Potenzial für einen naturnahen Tourismus in unserem Land groß ist. Mit dem Jahr der Naturparke wollen wir auf die Vielfalt der Angebote aufmerksam machen und für attraktive Ziele im Inlandstourismus werben", betonte Gabriel. In Deutschland gibt es 95 Naturparke, die fast 25 Prozent der Landesfläche einnehmen. Zusammen mit den 14 Nationalparken und 14 Biosphärenreservaten bieten sie vielfältige Möglichkeiten für aktiven Urlaub in der Natur. Die Bedeutung dieser Gebiete für den Tourismus und die Wertschöpfung in der Region belegt eine Studie der Universität München im Auftrag des Bundesumweltministeriums: Danach wurden in den drei untersuchten Modellgebieten - Müritz Nationalpark, Naturpark Hoher Fläming und Naturpark Altmühltal - 2004 Bruttoumsätze von über 40 Millionen Euro durch landschaftsbezogenen Tourismus erzielt. Das entspricht 1325 Arbeitsplätzen in diesen Regionen. Gabriel: "Diese Zahlen belegen, dass Investitionen in Naturparke, Nationalparke und Biosphärenreservate nicht nur dem Naturschutz zugute kommen. Sie geben auch vor Ort wirtschaftliche Impulse und schaffen Arbeitsplätze". 1956 ist die Idee für ein Naturparkprogramm in Deutschland entstanden. In diesem Jahr soll mit zahlreichen Aktionen auf Bundes-, Länder- und Naturparkebene für die Angebote der Naturparke geworben werden. Das Jahr der Naturparke ist auch Teil der Kampagne für die neue Dachmarke "Nationale Naturlandschaften", unter der sich die Naturparke gemeinsam mit den Nationalparken und Biosphärenreservaten präsentieren. Gabriel: "Die Dachmarke bietet die Chance, die Attraktivität unserer Naturlandschaften noch besser herauszustellen." Verantwortlich für die Umsetzung sind EUROPARC Deutschland und der Verband Deutscher Naturparke. Das Projekt wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dem Bundesumweltministerium und einigen Ländern finanziell gefördert.



     
      URL: http://www.bmu.de
    03.02.2006
    12 : 30


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen