Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Zu tieferem Nachdenken zu diesem Thema lädt ein kleiner, innovativer Hersteller aus Südhessen ein. Entscheidend für die Entwicklung seines neuartigen Liegekomforts war die Erkenntnis, dass weder elastische, federnde Materialien, noch watteartige, nachgebende Faserfüllungen für wirkliche Bequemlichkeit optimal sind. Fast allen elastischen Polsterungen gemeinsam ist, dass abhängig von der einwirkenden Kraft ein Gegendruck entsteht. Dieser wird genau an den Stellen am stärksten spürbar, wo am meisten Körpergewicht lastet. Vorteilhaftere Eigenschaften bieten dagegen fließende Schüttgut-Materialien, wie weicher Sand, Granulate oder Getreideschalen. Sie formen die Körperkonturen nach und verteilen den Sitz- oder Liegedruck gleichmäßig. Sie sind nicht bestrebt in ihre ursprüngliche Form zurückzufedern und verschonen unsere Muskeln, Gelenke und Blutgefäße vor Gegendruck. Wegen ihrer besonderen Formungs- und Klimaeigenschaften wählte Speltex ® die hauchfeinen Schalen der Hirse und die doppelten Spelzen des Urgetreides Dinkel. Diese werden zunächst aufwendig gesiebt und ausgelesen. Anschließend erhalten sie ein Bad in Natur-Kautschukmilch, die sich bei der nachfolgenden Trocknung in einer vernetzten Struktur verfestigt. Die atmenden Poren der Schalen bleiben dabei offen und durchlässig. Schon in volksmedizinischen Überlieferungen wurden vor allem Dinkelspelzen besondere positive Wirkungen zugeschrieben. Diese reichen von der Linderung rheumatischer Beschwerden bis zu beruhigenden Effekten auf Säuglinge. Heute wird oft der hohe Anteil von Kieselsäure (Silicea) in Hirseschalen und Dinkelspelzen hervorgehoben. Von abschirmenden Wirkungen bei Erdstrahlung wurde schon berichtet, wie auch von erstaunlichen Messergebnissen, die zeigten, dass der Spelz das innen liegende Korn vor radioaktiver Strahlung weitgehend zu schützen imstande war. Besondere Vorteile dieser vitalen Naturstoffe gegenüber anderen im Bettenbereich verwendeten Materialien liegen beim Schlafklima: Die lockeren Füllungen sind immer gut durchlüftet und spenden gleichzeitig wohlige Wärme. Feuchtigkeit wird leicht aufgenommen und trocknet rasch wieder ab. Das Beste für Kopf und Nacken… Der Nacken ist der beweglichste Teil der Wirbelsäule mit den meisten Austritten von Nervenbahnen. Viele übliche Kopfkissen legen sich zusammen. Andere sind elastisch und haben eine feste, vorgegebene Form. Nicht selten passt sich der Nacken mehr dem Kissen an als umgekehrt. Wie sollte ein gutes Kopfkissen beschaffen sein? Ein ideales Kissen nimmt die Kopf- und Nackenkontur an, stützt diesen Bereich und verteilt den Liegedruck gleichmäßig. Es darf weder federn noch drücken, sollte mit guten Klimaeigenschaften Wärmestau im Kopfbereich vermeiden und für ruhigen Schlaf sorgen. Kopfkissen mit Speltex ® Hirseschalen und Dinkelspelzen erfüllen diese Wünsche. Durch den Kautschuk sind die Füllungen besonders formbeständig und staubfrei. Sie reagieren unempfindlich auf Feuchtigkeit und Wärme und gleichen diese im Austausch mit der Umgebung aus. Sie sind offenporig, luftdurchlässig und atmungsaktiv. Die Halswirbelsäule wird ruhig gestützt und getragen. Die Nackenmuskulatur kann loslassen, was die Bandscheiben von Druck- und Zugkräften befreit und ihre Regeneration im Schlaf fördert. Natur-Matratzen mit einem Liegegefühl wie in weichem Sand… Speltex ® Matratzen gewährleisten eine Anpassung an die Körperformen mit besonders gleichmäßiger Verteilung des Körpergewichts ohne elastische Federkräfte und damit ohne Gegendruck. Sie vermitteln ein ruhiges, eher festeres Liegegefühl. Ein aufwendiges, im Fischgrät-Muster angeordnetes Füllkammernsystem unterteilt die Liegefläche so, dass immer neue Anpassungen an die Körperkontur möglich sind. Im Vergleich zu anderen festen Naturmatratzen (z.B. aus Stroh, Kapok oder Baumwolle) ermöglichen sie mehr Einsinktiefe und verteilen das Körpergewicht auf eine größere Auflagefläche. Ist weicheres Liegen gewünscht, bieten sich Kombinationen mit Naturlatexschaum wegen seines vergleichsweise milden elastischen Druckes an. Diese Liegequalitäten können entfernt an Wasserbetten erinnern. Die Körperanpassung entsteht vor allem durch Verdrängung der Füllung und weniger durch elastische Effekte. Die einzigartigen Matratzen aus dem Hause Speltex ® kombinieren entspanntes Liegen in natürlicher Schlafumgebung mit einem ausgeglichenen Wohlfühlklima. Dieser Artikel ist erschienen in "Der Spatz" - Anzeiger für Ökologie und Gesundheit in Bayern, Ausgabe 5/06 http://www.derspatz.de/ Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.speltex.de/



     
      URL: http://www.speltex.de
    13.11.2006
    17 : 35


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen