Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Essen wir heute wirklich das, was unser Körper als Lebensmittel benötigt? Leider nicht. Was heute gegessen wird, ist kaum noch als Nahrung, geschweige denn als Lebensmittel (lebendiges Mittel) zu bezeichnen. Die Denaturierung durch Weiterverarbeitung, Bestrahlung, Pasteurisierung, Lebensmittelzusätze (Farb-, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker etc.) und langsam aber sicher auch die immer größere Menge verschiedenster Chemikalien aus der Pharmaindustrie, belasten sowohl den menschlichen Organismus, als auch den Naturkreislauf erheblich. Gentechnologie, Züchtungen, Kreuzungen, Monokulturen, Pestizide, Schwermetalle, Düngemittel, usw. haben die so wichtigen Mikroorganismen in unseren Pflanzen nachhaltig zerstört oder stark verändert. Hinzu kommen - zu allem Überfluss - noch das allzu beliebte Fast Food oder gar die neuste „Errungenschaft“ Functional Food (funktionelle Lebensmittel) auf unsere Teller. Functional Food sind von der Lebensmittelindustrie im Labor entwickelte Nahrungsmittel, die keinerlei natürliche Informationen besitzen und für den Organismus daher absolut wertlos sind. Derartige Nahrungsmittel sorgen im Körper für eine doppelte Belastung: Einerseits fehlen wichtige Vitalstoffe für den Erhalt unserer Körperfunktionen und andererseits müssen alle nicht verwertbaren (anorganischen) Stoffe schnellstmöglich wieder aus dem Körper herausgeschafft werden. So wird sehr viel körpereigene Energie verbraucht. Bei einem bereits bestehenden Energiemangel (z.B. Krankheit) bringt der Körper nicht mehr genügend Kraft auf, um diesen Müll zu entsorgen (auszuscheiden). Diese wertlosen, unlöslichen Stoffe verbleiben im Körper, reichern sich mehr und mehr im Bindegewebe, in den Gelenken und in den Blutgefäßen an und sorgen für beträchtliche Gesundheitsstörungen (Rheuma, Herz-Kreislauferkrankungen etc.). Man kann die oben aufgeführten Dinge insgesamt nur als vollkommen misslungenen Versuch betrachten, die Natur in ihrer Schöpferkraft zu überbieten. Menschengerechte Lebensmittel können immer nur im Einklang mit der Natur stehen. Lebensmittel, die sämtliche lebensnotwendigen Vitalstoffe und Informationen enthalten, sind Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben und ausschließlich in der Natur zu finden. Lesen Sie hier weiter: http://www.cura-systeme.de/allgemein/ernaehrung/diemoderneernaehrung/index.php



     
      URL: http://www.cura-systeme.de
    06.10.2007
    10 : 05


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen