Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Naturstrom AG im Aufwind

     

    Mit Naturstrom hat erstmalig ein Stromanbieter in Deutschland einen kompletten Direkt- Abnahmevertrag mit einer Windkraftanlage nach dem Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) abgeschlossen. Ab sofort nimmt das Düsseldorfer Unternehmen den gesamten erzeugten Strom einer Windkraftanlage in Büren (Kreis Paderborn) ab. Die Anlage hat eine Strom-Jahreserzeugung von rund 1,6 Mio. kWh, was dem Verbrauch von rund 500 Haushalten entspricht. Zustande gekommen ist diese Zusammenarbeit durch einen Formfehler, aufgrund dessen der Anlage eine Förderung nach dem Erneuerbaren Energie Gesetz durch den Netzbetreiber RWE vorerst verweigert wurde. Durch das EEG wird im Normalfall der wirtschaftliche Betrieb von Neuanlagen zur Stromerzeugung ermöglicht. Mit dem Alternativangebot von RWE wäre die Anlage nicht mehr rentabel zu betreiben gewesen. Naturstrom garantiert nun die komplette Stromabnahme zu einem angemessenen Preis, der dem Erzeuger bis zur Beilegung der Auseinandersetzung mit dem Netzbetreiber die Existenz sichert. Aber bei Naturstrom bewegt sich noch einiges mehr: Schon Mitte August hat das Unternehmen zwei neue Windkraftanlagen in Hüll in Niedersachsen in Betrieb genommen. Möglich wurde dieses Engagement durch die im Strompreis enthaltene hohe Förderung zum Neuanlagenbau, die durch das Grüner Strom Label zertifiziert ist. Damit spielt Naturstrom auch weiterhin eine führende Rolle im Bereich der Neuanlagenförderung bei den Stromanbietern. Bis heute wurde so bundesweit der Bau von über 130 Neuanlagen in den Bereichen Wind, Wasser, Sonne und Biomasse von Naturstrom unterstützt. Kein anderer Stromanbieter setzt sich in so hohem Maße für die Förderung von Neuanlagen ein. „Nur so allerdings lassen sich ehrgeizige Klimaschutz Ziele, wie das von Bundeskanzlerin Merkel erreichen, den Anteil grüner Quellen bei der Stromerzeugung bis 2020 auf 40 Prozent erhöhen zu wollen“ stellt Geschäftsführer Oliver Hummel heraus. Die jüngsten Preiserhöhungen der großen Stromversorger und die Zwischenfälle bei diversen Atomkraftwerken in der letzten Zeit haben einen wahren Wechselboom ausgelöst. In diesem Jahr verzeichnet Naturstrom ein rasantes Wachstum an Kunden, die sich bewusst für den Wechsel zu Erneuerbaren Energien entscheiden. Die Naturstrom AG wurde im Oktober 1998 durch Gründungsmitglieder aus den Umweltverbänden, u. a. BUND, NABU und anderen gegründet. Anfang 1999 ging man als erstes unabhängiges Ökostromhandelsunternehmen in Deutschland auf den Markt. Heute gehört Naturstrom zu den führenden unabhängigen Anbietern von Strom aus Erneuerbaren Energien. Die Naturstrom AG ist darüber hinaus in der Projektentwicklung und dem Betrieb von erneuerbaren Energieanlagen tätig sowie über Beteiligungsgesellschaften auch in der Errichtung von Photovoltaikanlagen und im Bereich des Wärmecontracting.



     
      URL: http://www.naturstrom.de
    14.09.2007
    14 : 49


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen