Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Anti-Schnarch-Tipps

     

    Anti-Schnarch-Methoden können Störungen beim Schlafen entgegen wirken

    Einige einfache Anti-Schnarch-Tipps können den regelmäßigen Nachtschlaf wieder herstellen

    Von einer dauerhaften Unruhe im Schlafzimmer sind viele Menschen betroffen. Jedoch ist die Ursache häufig nicht Streit, sondern die übermäßige Lautstärke des einen, die den anderen nicht schlafen lässt. Unangenehme Atemgeräusche lassen die Menschen nicht schlafen. Sechs Millionen Menschen leiden allein in Deutschland unter dieser Form der Schlafstörungen. Ist das Gewebe der Atemwege recht stark ausgeprägt, kann es beim Atmen zur Vibration dieses Gewebes kommen, was die unangenehmen Geräusche hervorruft. Schnarchen ist aber nicht nur einfach lästig und stört die Lebensqualität, es kann in besonders schweren Fällen auch bedrohlich sein. Bei einem zu starken Anschwellen der Atemwege kann es zu einem Verschluss kommen, so dass eine ausreichende Versorgung mit Sauerstoff nicht mehr gewährleistet ist. Mediziner sprechen dann von obstruktivem Schnarchen. In jedem Fall ist aber auch das normale Schnarchen unangenehm für die Betroffenen, denn der hierbei erlebte Schlaf ist weniger erholsam und damit ist auch die Leistungsfähigkeit am Tage herabgesetzt. Mit einigen einfachen Tipps kann jedoch dem Schnarchen entgegen gewirkt werden.

    Anti-Schnarch-Tipp 1: In der Regel wird Schnarchen durch eine Verengung der Atemwege hervorgerufen. Dafür ist ein Anschwellen der Schleimhäute verantwortlich. Durch eine zu flache Schlafposition wird dieses Anschwellen begünstigt. Durch eine Höherlegung des Kopfkissens kann hier Abhilfe geschaffen werden.

    Anti-Schnarch-Tipp 2: Schnarchen wird gleichfalls durch eine dauerhafte Rückenlage beim Schlafen verstärkt. Daher sind Maßnahmen wichtig, die ein Verharren in der Rückenposition verhindern. Hierbei hat sich besonders ein sogenanntes „Seitenschläferkissen“ bewährt, das den Schläfer in der Seitenlage hält.

    Anti-Schnarch-Tipp 3: In vielen Fällen wird das Anschwellen der Schleimhäute auch durch eine allergische Reaktion hervorgerufen. In dieser Hinsicht sollte in jedem Fall ein Test erfolgen. Besonders riskant sind hier Hausstaubmilben und Bettfedern, da sie direkt mit dem Schlafenden in Kontakt kommen.

    Weitere Informationen zu dem Thema Anti-Schnarch-Tipps!





     
      URL: http://www.gesund-vital-online.de
    16.01.2008
    09 : 08


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen