Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Blockaus Wandaufbau

     

     

     

    Für ein Blockhaus gilt generell die sich selbst tragende Holzkonstruktion aus waagerecht aufeinander gelegten Blockbohlen. Die Blockbohlen sollten stärken als 18 cm sein, zum Vergleich misst Rundholz 21 cm. Die Wahl hat man zwischen runden oder eckigen Blockbohlen. Die Blockbohlen bestehen immer aus massivem Holz. Die Naturstämme sind eine eigenen Kategorie von Blockbohlen. Die abweichenden Stammstärken sind ihr charakteristisches Erscheinungsbild. Deshalb werden sie vor dem Einbau in Blockhäuser nach alter Handwerkstradition mit maßgenauer Handarbeit gefertigt. Manche Konstruktionen kommen schon mit 12 cm dicken Balken aus, da die Konstruktionen schon zusätzlich gedämmt sind. Dabei werden dann auch keine weiteren Aussteifungen benötigt, weil diese Konstruktionen das Abtragen der Lasten (Statik) direkt auf die Innen- und Außenwände der Blockhäuser erlauben. Abhängig von der Verarbeitung der Blockbohlen und der Holzfeuchte setzen sich echte Blockhäuser noch etwas. Ob Blockhäuser von hoher Qualität sind, zeichnet sich durch die Verwendung von gehobelten Blockbohlen, sowohl als Einzelstamm als auch mehrschichtig verleimte Binder aus. Blockhäuser werden immer mehr als Wohnblockhäuser gebaut. Eingerichtet werden sie genau so wie in einem Steinhaus. Alles findet auch im Wohnblockhaus seinen Platz. Die Baugenehmigung, der Vertragsabschluss und die Lieferzeit von Wohnblockhäusern betragen ungefähr eine Wartezeit von neun Wochen ab Werk. Im Sommer könnte man von einer Hochkonjunktur vom Blockhaus sprechen, da in der Zeit auf jeden Fall mehr Häuser bestellt und gebaut werden können.





        Zum Vergrößern anklicken!

    FINNHOLZ: Finnholz Wohnblockkhaus 3108
    Finnholz Wohnblockkhaus 3108

     
      URL: http://www.blockhaus-finnholz.de
    01.08.2008
    12 : 22


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen