Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Meldung 24.12.2008

     

    Biogasanlagen und Heizen mit Holzpellets in NRW immer beliebter

    In Nordrhein-Westfalen setzen immer mehr Landwirte, Haus- und Wohnungseigentümer auf Energie nachwachsender Rohstoffe etwa aus Biogasanlagen oder Holzpellet-Heizungen. Vor zehn Jahren gab es 20 Biogasanlagen, inzwischen seien es 260 Anlagen, teilte die Landwirtschaftskammer NRW mit. Die Zahl der Holzpellet-Heizungen sei in den vergangenen zehn Jahren von einigen wenigen Öfen auf mittlerweile rund 10 000 gestiegen. Nach einer steten Zunahme der Biogasanlagen sei der Trend im vergangenen Jahr jedoch zunächst gestoppt worden, hieß es beim Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband in Münster. Grund seien stark gestiegene Kosten für nachwachsende Rohstoffe. Mittlerweile seien die Kosten aber wieder auf den Stand von Anfang 2007 zurückgegangen.

    Europäisches Projekt zur Förderung von Biomasse kommt ins Ruhrgebiet

    Die Emscher-Lippe-Region ist erneut Partner in einem europäischen Energieprojekt, denn nun kommt BEN ins nördliche Ruhrgebiet. Die WiN Emscher-Lippe, Gesellschaft zur Strukturverbesserung mbH, ist Partner in dem von der Europäischen Kommission geförderten Projekt. Die Abkürzung BEN steht für Biomasse-Energiekataster zur nachhaltigen Entwicklung in europäischen Regionen. Das Ziel des Projektes: Biomasse soll als regenerativer, nachhaltiger und umweltfreundlicher Energieträger umfangreicher als bisher eingesetzt werden. "Wir wissen aus Studien, dass in der Emscher-Lippe-Region bis zu 18 Prozent der Energie aus Biomasse gewonnen werden können. Ein Potenzial, das wir längst nicht ausschöpfen", erklärt WiN-Geschäftsführer Bernd Groß.





     
      URL: http://www.loebbeshop.de
    24.12.2008
    07 : 30


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen