Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Couperose – die roten Äderchen im Gesicht lassen Menschen verzweifeln.

    Sie sind eine bleibende Erweiterung der Hautgefäße an der Hautoberfläche. Ursache ist eine anlagebedingte Bindegewebsschwäche im Bereich des Gesichts, vor allem um die Nase herum und auf den Wangen.

    Wenn eine solche Bindegewebsschwäche in der Familie liegt, dann empfiehlt Hautbalance Naturkosmetik dringend, in jungen Jahren bereits ein naturkosmetisches Straffungsgel vorbeugend anzuwenden. Sie mildern damit spätere rote Äderchen und dämmen die Ausweitung ein!

    Pflegetipps

    Behandeln Sie Ihr Gesicht mit beruhigenden, ausgleichenden und gefäßstärkenden Mitteln. Alle Wirkstoffe, die das Bindegewebe stärken, unterstützen die Gefäße.

    Im Winter ist wichtig, eine Kälteschutzcreme ohne der mit geringem Wasseranteil zu nehmen.

    Im Sommer ist Lichtschutz für das Gesicht zwingend notwendig.

    Jegliche unnötige Durchblutung soll vermieden werden. Die Gesichtshaut darf keinen starken Temperaturschwankungen ausgesetzt sein. Von Saunabesuchen rät Hautbalance Naturkosmetik dringend ab, ebenso von Sport bei großer Hitze. Kaffee, schwarzer Tee, Alkohol und Rauchen fördern das Auftreten von roten Äderchen.

    Verwenden Sie keine konventionelle Gesichtscreme mit Paraffin. Das hindert die Haut am Atmen und an der eigenen Temperaturregulierung. Es kommt zu Hitzestaus unter der Creme – was einen sehr ungünstigen Effekt hat. Auch Make-up mit Paraffin und weiteren, die Haut zudeckenden Inhaltsstoffen sollten Sie unbedingt vermeiden!

    Der vollständige Pflegetipp für gerötete Haut mit Empfehlungen zu Hautreinigung und Spezialpflege finden Sie bei Hautbalance Naturkosmetik – den Experten für naturreine Körperpflege.





        Zum Vergrößern anklicken!




     
      URL: http://www.hautbalance-naturkosmetik.de
    06.09.2009
    22 : 30


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen