Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Die Experten von Hautbalance Naturkosmetik informieren in ihrer neuen Veröffentlichung darüber, wieviel chemische Stoffe in einer Kosmetik stecken, die sich Naturkosmetik nennt. Dürfen Benzylalkohol oder Benzylbenzoate in einer Kosmetik enthalten sein, die als Naturkosmetik verkauft wird?

    Wieviel chemische Stoffe sind in Naturkosmetik? Hautbalance klärt, was konventionelle Kosmetik und Naturkosmetik unterscheidet. Denn der Mensch verändert seit Urzeiten Natur-Stoffe auf chemischem Weg: ein Stück Fleisch in ein Feuer gehalten ergibt es eine chemische Reaktion zwischen Aminosäuren und Zucker, die der französische Chemiker Louis Camille Maillard erst 1912 naturwissenschaftlich erklärte. Wenn tropfendes Fett in heiße Asche fällt, bildet sich ein chemisches Produkt: die Seife. Seit mindestens 4.500 Jahren wird Seife vom Menschen bewusst genutzt und hergestellt. Im 7. Jahrhundert gelang es arabischen Seifensiedern durch eine veränderte chemische Reaktion sogar, feste Seife herzustellen.

    Seit der Industrialisierung aber konnten in der chemischen Industrie Natur-Stoffe synthetisch nachgebildet werden. Vor allem Erdöl lieferte billige Grundstoffe für Kosmetik, zum Beispiel das Erdölderivat Paraffin. Doch chemische Inhaltsstoffe in der konventionellen Kosmetik haben ihren Preis: die Substanzen durchdringen den Schutzmantel der Haut und lagern sich im Gewebe ein. Erst nach und nach wird eine mögliche Allergie gegen chemisch hergestellten Duft sichtbar.

    Naturkosmetik verwendet alle pflanzlichen Rohstoffe so, wie sie in der Natur vorkommen. Viele natürliche Duft-Stoffe und ätherische Öle sind deshalb selbst bei Menschen, die auf dieselben Substanzen in isolierter Form allergisch reagieren, gut verträglich.

    Beim zu Beginn erwähnten Benzylalkohol in naturkosmetischen Produkten handelt es sich um einen natürlichen Bestandteil ätherischer Öle wie Jasmin oder Ylang. Also ein erstklassiger Natur-Stoff – wenn auch unter chemischem Decknamen...

    Hautbalance Naturkosmetik empfiehlt: Naturkosmetik-Siegel bieten eine gute Orientierung, wenn es darum geht, chemische Kosmetik von echter Naturkosmetik zu unterscheiden. Bei zertifizierter Naturkosmetik ist garantiert, dass echte Naturkosmetik drin ist, wo Naturkosmetik draufsteht. Und Bio ist dann wirklich Bio.

    Zum vollständigen Artikel über chemische Inhaltsstoffe in Naturkosmetik





        Zum Vergrößern anklicken!




     
      URL: http://www.hautbalance-naturkosmetik.de
    09.02.2010
    11 : 07


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen