Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    NATURSTROM AG und Eine Welt Netz NRW gemeinsam gegen Klimawandel

     

    Düsseldorf, 4. Februar 2013. Der unabhängige Ökostromanbieter NATURSTROM AG und das Eine Welt Netz NRW, der Dachverband entwicklungspolitischer Vereine in Nordrhein-Westfalen, treten gemeinsam für Klimaschutz und Energiewende ein. Mit einer NRW-weiten Plakatkampagne rufen die Partner den globalen Klimawandel zurück ins öffentliche Gedächtnis. Im Rahmen der Kampagne unterstützt die NATURSTROM AG für jeden Verbraucher, der durch die Aktion auf den zertifizierten Ökostrom des Düsseldorfer Unternehmens umsteigt, die Arbeit des Eine Welt Netzes NRW.

    Angesichts permanenter Finanz- und Wirtschaftskrisen ist der Klimawandel medial und politisch ins Hintertreffen geraten, findet Gerd Deihle, Vorstand des Eine Welt Netz NRW. „Dabei sind die Folgen des Klimawandels kein Problem von übermorgen. Sie betreffen bereits heute die Lebensgrundlage von Menschen in Entwicklungsländern wie Bangladesch oder in vielen Staaten Afrikas.“

    Das Problembewusstsein sei der erste wichtige Schritt, ergänzt Oliver Hummel, Vorstand der NATURSTROM AG, doch müsse die Erderwärmung auch konkret bekämpft werden – beispielsweise durch die verstärkte Nutzung Erneuerbarer Energien. „Gerade in Entwicklungsländern tragen Erneuerbare Energie nicht nur zu einer saubereren Energieversorgung bei, sie verbessern zugleich auch den Lebensstandard der Menschen vor Ort.“ So ersetzen Mini-Solarsysteme mit Batterie teure und gesundheitsschädigende Kerosinlampen, erläutert Hummel. „Mit überschaubaren Mitteln kann hier ganz konkret Familien geholfen und die Klimabilanz verbessert werden. Um solche Maßnahmen anzugehen, müssen wir nicht auf die Weltpolitik und ihre Klimagipfel warten.“

    Dem kann Gerd Deihle nur zustimmen. „Klimaschutz ist ein wichtiger Pfeiler unserer Arbeit“, erläutert der Vorstand des Eine Welt Netz NRW. „Unsere Kampagne ‚Heiße Zeiten‘, mit der wir besonders Kinder und Jugendliche ansprechen, wird seit Jahren sehr gut aufgenommen und ging 2011 in ihre zweite Phase.“

    Die Zusammenarbeit mit dem Eine Welt Netz NRW ist für die NATURSTROM AG eine von mehreren Kooperationen, die Entwicklungszusammenarbeit und Klimaschutz kombinieren. Im Rahmen eines Projekts der Andheri-Hilfe Bonn hat das Unternehmen seit 2008 über 600 Mini-Photovoltaikanlagen in Bangladesch finanziert. Darüber hinaus hat die NATURSTROM AG in Gambia eine Photovoltaikanlage zur Versorgung einer Klinik sowie weitere Projekte in Tansania, Madagaskar und Kuba gefördert.

    ---
    Die NATURSTROM AG wurde 1998 mit Sitz in Düsseldorf gegründet. Heute gehört das Unternehmen mit dem bundesweit angebotenen Produkt naturstrom zu den führenden unabhängigen Anbietern von Strom und Gas aus Erneuerbaren Energien und versorgt über 220.000 Kunden. Neben der Belieferung mit Energie aus regenerativen Quellen setzt die NATURSTROM AG auf den Ausbau der Erneuerbaren Energieanlagen, um so Schritt für Schritt die konventionelle Energieerzeugung abzulösen. Über 220 derartige Anlagen sind durch Mitwirkung der NATURSTROM AG bereits ans Netz gebracht worden. Seit 1999 wird naturstrom jährlich vom „Grüner Strom Label e. V.“ mit dem Gütesiegel in der Kategorie GOLD zertifiziert. Für ihre Pilotfunktion als erster unabhängiger Anbieter eines Komplettangebots von Strom aus Erneuerbaren Energien wurde die NATURSTROM AG schon 1999 mit dem Deutschen Solarpreis ausgezeichnet.





        Zum Vergrößern anklicken!

    Naturstrom AG: Gemeinsame Plakatkampagne zum Klimaschutz_Quelle NATURSTROM AG
    Gemeinsame Plakatkampagne zum Klimaschutz_Quelle NATURSTROM AG

     
      URL: http://www.naturstrom.de
    04.02.2013
    10 : 06


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen