[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]



<p>Kastanienholz ist wie das der Eiche, hart und witterungsbest&auml;ndig und hat somit eine lange Lebensdauer. Die Haltbarkeit von Kastanienholz im Freien liegt bei 15 - 25 Jahren ohne Anstrich. Das Holz kann unbehandelt bleiben, da die Edel- oder Esskastanie (Castanea sativa) durch den hohen Gerbs&auml;ureanteil besonders widerstandsf&auml;hig ist <br />
F&uuml;r den Staketenzaun werden die d&uuml;nneren St&auml;mme in einzelne Latten gespalten und anschlie&szlig;end mit verzinktem Draht eingedreht. Der als Rolle gelieferte Zaun weist ein gutes Preis- Leistungsverh&auml;ltnis auf, macht jede Richtungs- und H&ouml;hen&auml;nderung des Gel&auml;ndes mit und sieht nat&uuml;rlich und sch&ouml;n aus. Einfache und schnelle Montage: Pf&auml;hle aus Kastanie in den Boden schlagen, Zaun ausrollen und mit Krampen am Pfahl befestigen. <br />
Als Neuheit wird der Zaun ab diesem Jahr auch mit unregelm&auml;&szlig;igen H&ouml;hen angeboten. <br />
Ein gro&szlig;es und sch&ouml;nes Angebot&nbsp; an Sichtschutz, Lattenz&auml;unen, Toren und Pf&auml;hlen wird unter <a href="http://www.graenshop.de">www.graenshop.de</a>&nbsp;angeboten.</p>




info@graen.de Datum: 28.02.2008
Uhrzeit: 18 : 15

[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]

Diese Nachricht stammt aus dem Angebot von http://www.oekonews.de
Ausgedruckt am 05.07.2022 um 12:34:30 Uhr