[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]



<p><strong>Wandheizung: Ein Restaurant im historischen Kreuzgew&ouml;lbe punktet mit kuschelig-warmem Ambiente. </strong></p>
<p><br />
Lange wurde der Gew&ouml;lbekomplex auf dem denkmalgesch&uuml;tzten Koblenzer Blumenhofgel&auml;nde nicht genutzt, bis ein Architekt das Potential des Geb&auml;udes erkannte und ein neues Nutzungskonzept entwarf. Mithilfe modernster Technik und authentischen Baustoffen wurde der Ruine neues Leben eingehaucht und es entstand ein exklusives Restaurant mit einem ganz besonderen Ambiente. <br />
<br />
Zum Wohlbefinden der G&auml;ste tr&auml;gt au&szlig;er dem exzellenten Essen auch die Ausstattung der Au&szlig;enw&auml;nde mit <a href="http://www.wandheizung.de/Wandheizung.393.0.html">Wandheizungen</a> bei. Erg&auml;nzt durch eine Fu&szlig;bodenheizung liefern die W&auml;nde eine angenehme Strahlungsw&auml;rme, die vom menschlichen K&ouml;rper als besonders wohltuend empfunden wird, &auml;hnlich wie ein sonnengew&auml;rmter R&uuml;cken mitten im Schnee. Das Restaurant hat mit der modernen Wandheizungstechnik die optimale Beheizung gefunden, da hierdurch die kalte Abstrahlung der meterdicken Bruchsteinw&auml;nde effektiv vermieden wird. Au&szlig;erdem versorgt die <a href="http://www.wandheizung.de/Vorteile.397.0.html">W&auml;rmestrahlung</a> der Wandheizung den gesamten Raum &ndash; das Problem der aufsteigenden warmen Luft wie bei herk&ouml;mmlichen Heizk&ouml;rpern gibt es mit einer Wandheizung praktisch nicht. Sogar eine Energieersparnis l&auml;&szlig;t sich verzeichnen, denn insgesamt l&auml;&szlig;t sich die Raumlufttemperatur gegen&uuml;ber einer Konvektionsheizung etwas absenken, und dies bei gleichem Wohlbefinden. <br />
<br />
Doch nicht nur in historischen Geb&auml;uden, sondern auch in allen Neu- und Altbauten l&auml;&szlig;t sich eines der drei Wandheizungssysteme von WEM Wandheizung aus Koblenz einbauen. Der Hersteller verf&uuml;gt &uuml;ber ein deutschland- und europaweites Netz an <a href="http://www.wandheizung.de/Partner-vor-Ort.460.0.html">Partnern</a>, die Interessierte gerne beraten oder ein kostenloses Angebot erstellen. <br />
<br />
Weitere Infos unter www.wandheizung.de oder Tel: 0261/91 46 91 00</p>




ingrun.rodewald@wandheizung.de Datum: 16.12.2009
Uhrzeit: 12 : 04

[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]

Diese Nachricht stammt aus dem Angebot von http://www.oekonews.de
Ausgedruckt am 05.07.2022 um 12:24:34 Uhr