[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]

NATURSTROM senkt den Preis

<p><strong>D&uuml;sseldorf, 4. Dezember 2014. Die NATURSTROM AG senkt den Preis f&uuml;r ihr &Ouml;kostromprodukt naturstrom deutlich. Der &Ouml;ko-Energieanbieter reduziert den Arbeitspreis von 26,95 auf 26,25 Cent pro Kilowattstunde. Der monatliche Grundpreis betr&auml;gt wie bisher 7,95 und ist somit schon seit acht Jahren unver&auml;ndert. M&ouml;glich machen die Preissenkung gesunkene Beschaffungskosten f&uuml;r &Ouml;kostrom. </strong></p>
<p>&bdquo;Wir konnten mit unseren &Ouml;kostrom-Produzenten g&uuml;nstigere Liefervertr&auml;ge aushandeln&ldquo;, erl&auml;utert Oliver Hummel, Vorstand der NATURSTROM AG. &bdquo;Diesen Preisvorteil geben wir gerne an unsere Kundinnen und Kunden weiter.&ldquo; Hintergrund dieser Entwicklung ist, dass die Erneuerbare Energien an der Stromb&ouml;rse massiv die Preise dr&uuml;cken. Dieser Preisr&uuml;ckgang wirkt sich auch auf &Ouml;kostrom aus Wasserkraftwerken aus, die keine Einspeiseverg&uuml;tung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten. Denn der Preis f&uuml;r diesen &Ouml;kostrom orientiert sich an der Preisentwicklung an der B&ouml;rse. Da <strong>natu</strong><strong>r</strong>strom gr&ouml;&szlig;tenteils aus solchen Wasserkraftwerken in Deutschland und &Ouml;sterreich stammt, kann der D&uuml;sseldorfer &Ouml;kostromer nun den Preis herabsetzen.</p>
<p>Die neuen Konditionen gelten ab dem 1. M&auml;rz. Interessenten, die im Laufe der n&auml;chsten Wochen den <strong>natur</strong>strom-Vertrag abschicken, erhalten den neuen Preis sogar schon vorher, wenn sie bereits im Januar oder Februar von ihrem alten Versorger auf NATURSTROM umgemeldet werden k&ouml;nnen. NATURSTROM garantiert seinen Kunden den Preis bis Ende 2015, ausgenommen sind Steuererh&ouml;hungen.</p>
<p>&bdquo;Mit unserem neuen Preis sind wir aktuell in acht der zehn gr&ouml;&szlig;ten deutschen St&auml;dte g&uuml;nstiger als der Graustrom-Standardtarif des lokalen Versorgers&ldquo;, unterstreicht NATURSTROM-Vorstand Hummel. Hochwertiger &Ouml;kostrom ist also l&auml;ngt preislich wettbewerbsf&auml;hig &ndash; was umso bemerkenswerter ist, als der Arbeitspreis pro Kilowattstunde <strong>natur</strong>strom bereits eine F&ouml;rderkomponente enth&auml;lt: 1 Cent netto verwendet NATURSTROM zum Bau und zur F&ouml;rderung neuer &Ouml;ko-Kraftwerke. Mehr als 230 Wind-, Solar-, Biomasse- und Wasserkraftwerke sind hierdurch bereits seit der Unternehmensgr&uuml;ndung realisiert worden. Nur durch solch ein zus&auml;tzliches Engagement &uuml;ber den reinen Stromhandel hinaus ist gew&auml;hrleistet, dass der Wechsel zu &Ouml;kostrom die Energiewende wirklich voranbringt, wie &Ouml;KO-TEST und andere Beratungsstellen immer wieder betonen.</p>
<p>Wie gerufen wird die Preissenkung f&uuml;r die zahlreichen <strong>natur</strong>strom-Kunden kommen, die sich an einer gro&szlig;en, noch bis zum Jahresende laufenden &bdquo;Kunden-werben-Kunden-Aktion&ldquo; beteiligen. &bdquo;Die deutliche Preissenkung d&uuml;rfte es unseren engagierten Kunden noch leichter machen, <strong>natur</strong>strom ihren Freunden und Bekannten zu empfehlen&ldquo;, vermutet Oliver Hummel. Auf die Gewinner warten attraktive Preise, u.a. energieeffiziente K&uuml;hlschr&auml;nke, Solarladeger&auml;te und Stromgutschriften.<br />
<br />
Die NATURSTROM AG wurde 1998 mit Sitz in D&uuml;sseldorf gegr&uuml;ndet. Das Unternehmen geh&ouml;rt mit den bundesweit angebotenen Produkten <strong>natur</strong>strom sowie naturstrom biogas zu den f&uuml;hrenden unabh&auml;ngigen Anbietern von Strom und Gas aus Erneuerbaren Energien und versorgt mehr als 240.000 Haushalte und Gewerbe. Neben der Belieferung mit Energie aus regenerativen Quellen setzt NATURSTROM auf den konsequenten Ausbau der Erneuerbaren Energien &ndash; &uuml;ber 230 &Ouml;ko-Kraftwerke sind durch Mitwirkung von NATURSTROM bereits ans Netz gegangen. Seit 1999 wird der Tarif <strong>natur</strong>strom j&auml;hrlich mit dem Gr&uuml;ner Strom Label zertifiziert. Aufgrund ihrer Vorreiterrolle bei der Systemintegration Erneuerbarer Energien im &Ouml;kostromhandel erhielt die NATURSTROM AG den Europ&auml;ischen Solarpreis 2013.</p>




drees@naturstrom.de Datum: 04.12.2014
Uhrzeit: 17 : 08

[ Fenster drucken  |  Fenster schliessen ]

Diese Nachricht stammt aus dem Angebot von http://www.oekonews.de
Ausgedruckt am 22.01.2019 um 09:26:40 Uhr