Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Bio erleben und genießen Stuttgart, 07.06.2004. Wie wird die leckere Biomöhre oder der Bioapfel angebaut? Warum ist Biomilch für Mensch und Natur so gesund? Woran erkenne ich Bioprodukte und warum sind sie ihren Preis wert? Antworten auf diese und andere Fragen sowie jede Menge Genuss und Spaß garantieren die Aktionstage Ökolandbau in Baden-Württemberg, zu denen die Öko-Anbauverbände und der Naturschutzbund zum siebten Mal einladen. Den Auftakt zu den rund 80 Veranstaltungen im ganzen Land bildet der Bio-Erlebnistag am 9. Juli auf dem Stuttgarter Marktplatz (11 bis 19 Uhr). In dieser ARENA DER SINNE können Jung und Alt jede Menge Bio-Leckereien kosten, sich in der Bio-Oase verwöhnen lassen und ein buntes Bühnenprogramm erleben. Auch der Bioland Landesverband Baden-Württemberg und mindestens zwölf Bioland-Bauern und Verarbeiter präsentieren Informationen satt und die ganze Palette von Bioprodukten aus dem Land. Aus aktuellem Anlass informiert das "Aktionsbündnis Gentechnikfreie Landwirtschaft Baden-Württemberg" - zu dem natürlich auch Bioland gehört - in einem eigenen Zelt Verbraucher über Alternativen zum Genfood. Der Bio-Erlebnistag in Stuttgart ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau, initiiert vom Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft. Nach diesem furiosen Auftakt für alle Sinne in der Landeshauptstadt Laden im ganzen Südwesten bis zum 1. August eine Vielzahl von Veranstaltungen dazu ein, sich von der Qualität der Bioprodukte selbst zu überzeugen und sich über den Ökolandbau zu informieren. Auf dem Programm stehen unter anderem Hoffeste, Felderbegehungen, Naturerkundungen, Geschmacksschulungen, Ökoweinproben und vieles mehr. Mehr Infos finden Sie im Internet zu den Veranstaltungen der Aktionstage für jede Region unter www.oeko-aktionstage.de zum Bio-Erlebnistag in Stuttgart unter www.oekonsult-stuttgart.de/bioerlebnistag



     
      URL: http://www.bioland.de
    22.07.2004
    17 : 39


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen