Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    31.07. und 01.08.2004 in Berlin: BIOlympics am Start

     

    29.07.2004 - Dass "Bio" Lust und Laune macht und vor allem Genuss bedeutet, können nicht nur Kinder in einer Arena der Sinne auf dem Olympischen Platz am 31. Juli von 11.00 bis 20.00 Uhr und am 01. August von 10.00 bis 18.00 Uhr erleben. Die Arena der Sinne bietet eine erlebnisreiche Vielfalt mit großem Bio-Genießermarkt Stabhochsprung und Wettlauf sind langweilig. Die Disziplinen der BIOlympics lauten Gummistiefel-Zielwurf und Kartoffel-Schubkarrenrennen. Beim Eierlaufen um ein überdimensioniertes Bio-Ei ist vor allem Geschicklichkeit gefragt, und Holzkuh Emma ist sehr genügsam wenn´s ans Wettmelken geht. Gemäß dem Olympischen Leitspruch "Dabei sein ist alles." bekommt jeder der kleinen Teilnehmer gesunde Überraschungen direkt vom Bio-Hof der Region. Auf dem Bio-Erlebnistag werden alle Sinne angesprochen. Welches Kind hat schon einmal in Getreide gebadet? Im ÖkoAbenteuerland dürfen alle tief eintauchen in Bio-Roggen, -Erbsen oder -Dinkel. Zum Entspannen und Träumen nach erfolgreichen Sportaktionen geht´s in die Bio-Heu-Kuschelecke. Die kleinen Besucher erhalten auf diese Weise erlebnis-­ und handlungsorientiert spielerischen Zugang zum Thema gesunde Ernährung, und die Neugier an der Herkunft unserer Lebensmittel wird geweckt. Bio-Eis schmeckt lecker! Die Arena der Sinne bietet eine erlebnisreiche Vielfalt rund um das Thema "Bio". Ein großer Bio-Genießermarkt, mit traditionellem Backschwein aus artgerechter Freilandhaltung oder exotischen Bio-Cocktails, lädt zum Sehen, Fühlen, Riechen und Schmecken ein. Ein Wellness-Zelt wartet mit einem faszinierenden Angebot an Naturkosmetik. In der AgroTech wird mit imposanter Technik demonstriert, wie ein Öko-Hof zum Energielieferanten werden kann. Interaktive Informationen und Wissenswertes rund um das Thema "Bio" gibt es im ÖkoCampus. Prominenten beim Kochen zuzuschauen macht Spaß und Appetit. Hier auf dem Bio-Erlebnistag 2003 in Potsdam: (v.r.n.l.) Peter Griebel (Küchenchef, Hotel Estrel), Wolfgang Birthler (SPD), Matthias Platzeck (Brandenburgs Ministerpräsident, SPD) und Marina Ringel (Antenne Brandenburg)" Ein abwechslungsreiches Showprogramm aus Schaukochen mit Künstlern und Prominenten auf der Bühne sowie Musik und ein Platz übergreifendes Pantomimespektakel untermalen den Arena-Charakter der Veranstaltung. Der Bio-Erlebnistag ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau, initiiert vom Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: >> http://www.foel.info/erlebnistag/et04/et04.php Veranstalter: Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. (FÖL) Gradestraße 92 D-12347 Berlin Ansprechperson: Katrin Ehlert Telefon: 030/ 81 46 52 00 Fax: 030/ 81 46 52 05 E-Mail: k.ehlert@foel.de Internet: >> www.foel.de



     
      URL: http://www.oekolandbau.de
    30.07.2004
    13 : 20


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen