Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Autokosten 2005 - Was ein Auto wirklich kostet

     

    Mit einem neuen Angebot ist der Internet-Auftritt des ADAC jetzt noch attraktiver geworden. Ab sofort kann sich jeder gegen eine geringe Gebühr unter www.adac-autokosten.de » detailliert ausrechnen lassen, welche Kosten für ein bestimmtes Fahrzeug anfallen. Diese individuelle Autokosten-Berechnung berücksichtigt alle wesentlichen Parameter wie den Wertverlust der Fahrzeuge mit Zinsen und Nebenkosten, die Fixkosten, die Betriebskosten sowie die Aufwendungen für Werkstatt und Pflege. Der Clou dabei ist, dass der Nutzer seine eigenes Kostenprofil in die Rechnung einfließen lassen kann: so zum Beispiel die tatsächliche Jahresfahrleistung, die voraussichtliche Haltedauer, Zinsen oder aber auch individuelle Werkstattstundensätze. Mit diesen Vorgaben können dann mehrere Fahrzeuge miteinander verglichen werden. Wem das zu kompliziert ist, der kann auch bequem mit den Standard-Vorgaben des ADAC rechnen. Im Ergebnis erhält man eine detailliert aufgeschlüsselte und ausdruckbare Kostentabelle. Der neue Autokostenrechner, der über eine Datenbasis von 5500 aktuellen Neuwagen verfügt, ist für alle diejenigen gedacht, die ihren Fahrzeugkauf nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten planen. Flottenmanager, Fuhrparkleiter, Einkäufer, Geschäftsführer, natürlich auch vielfahrer aber auch Steuerberater, Rechtsanwälte und Automobilverkäufer profitieren von dem neuen Internet-Tool, dessen Daten ständig aktualisiert werden. Die Berechnung für ein einzelnes Fahrzeug kostet 4,95 Euro. In diesem Preis sind beliebig viele Detailrechnungen mit unterschiedlichen Vorgaben etwa zu Versicherung, Fahrleistung oder Haltedauer inbegriffen. Sollen mehr Fahrzeuge berechnet werden, so können günstige Staffelpreise oder ein Jahresabonnement genutzt werden. Das Abonnement, mit dem beliebig viele Berechnungen durchgeführt werden können, kostet 299 Euro. Wer sich noch in diesem Jahr zu einem Abo entschließt, spart 100 Euro. Die Bezahlung erfolgt über den bekannten Internet-Bezahldienst Firstgate bequem per Rechnung, Bankeinzug oder Kreditkarte. Wer das Angebot erst einmal testen möchte, kann sich bis zum 30. November 2004 unverbindlich registrieren und dann bis zu drei Fahrzeugmodelle kostenlos berechnen lassen.



     
      URL: http://www.sonnenseite.com
    09.12.2004
    15 : 48


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen