Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    Deutschland hat unendlich viel Energie

     

    + 07.04.2005 + In der Zeche Zollverein - ausgerechnet am Kohlestandort - gaben die Verbände für Erneuerbare Energien den Startschuss für die Informationskampagne "Deutschland hat unendlich viel Energie". Dazu schreibt die Kampagnenleiterin Dr. Simone Peter: „Ölpreisrekorde, Rohstoffknappheit, Beschäftigungskrise: Täglich bestimmen diese und ähnliche Schlagworte die öffentliche Diskussion in Deutschland. Wir wollen unseren Beitrag zur Lösung der Probleme liefern, denn wir sind überzeugt: Deutschland hat unendlich viel Energie. Energie- nicht nur in Form großer Potenziale an einheimischen erneuerbaren Energieträgern, sondern auch als schöpferische Energie von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Unternehmern, um sie immer effizienter und kostengünstiger in Strom, Wärme und Kraftstoffe umzuwandeln. Gleichzeitig müssen wir aber feststellen, dass viele Menschen weder die Erfolge noch die Chancen der Erneuerbaren Energien kennen. Deshalb gehen wir in die Offensive und laden Sie zum Auftakt der Informationskampagne am 6. April 2005 nach Essen ein. Vor der Kulisse der Zeche Zollverein fällt der Startschuss unserer bundesweiten Kampagne unter dem Motto „Deutschland hat unendlich viel Energie". Wo sonst könnten wir besser die Sicherung der Energieversorgung für den Industriestandort Deutschland darstellen! Gemeinsam mit Kampagnenschirmherr Prof. Dr. Klaus Töpfer und Bundesumweltminister Jürgen Trittin werden Vertreter der Branche der Erneuerbaren Energien mit der „Essener Deklaration" die Branchenziele bis zum Jahr 2020 vorstellen. Mit dieser Erklärung präsentiert sich die Branche als Motor für eine umwelt- und ressourcenschonende Wirtschaftsentwicklung. Wir etablieren einen technologisch innovativen Zukunftsmarkt. Wir geben Wachstumsimpulse für Beschäftigung, Entwicklung, Produktion und Export. Wir sorgen für langfristig günstige Energiepreise. Wir sichern die vollständige und dauerhafte Energieversorgung. Erneuerbare Energien sind die Innovationskraft für Deutschland!“ Klaus Töpfer, stellvertretender UNO-Generalsekretär und Schirmherr der Info-Kampagne: “Im Mittelpunkt jeglicher Entwicklung steht der Energiebedarf. Saubere, moderne und nachhaltige Energiequellen können eine nachhaltige Entwicklung voranbringen und negative Umweltauswirkungen reduzieren. Lassen Sie uns jetzt vom business as usual abweichen und zugleich eine saubere und sichere Energieversorgung gestalten, eine gesunde Umwelt und eine Welt ohne Armut.“



     
      URL: http://www.sonnenseite.com
    07.04.2005
    15 : 46


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

    Adressen von Anbietern und Herstellern zum Thema

      Klicken Sie hier, um Firmen und Hersteller zu folgenden Themen zu finden:
  • Solarenergie, ...
  • Erneuerbare Energie, ...
  • Windenergie, ...
  •    

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen