Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

     

    Bonn, 21. März 2007: Der diesjährige Tag des Wassers steht unter dem Motto "Zeit zum Handeln - Wasserknappheit und Dürre". Zwar ist nach Ansicht des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) in Deutschland nicht mit langen Dürreperioden oder Trinkwasserknappheit zu rechnen, dennoch müsse man sich auch in Deutschland auf zunehmende, regional unterschiedliche Temperatur- und Niederschlagsextremata einstellen. Eine aktuelle Studie der Europäischen Umweltagentur (EEA) prognostiziert z.B. einen Rückgang der Sommerwasserführung der Alpenflüsse um 45 % bis 2070. Die Orkane im vergangenen Winter sollten auch als Hinweis auf den globalen Klimawandel ernst genommen werden. In der Europäischen Union und in vielen Bundesländern werden bereits Strategien zur Anpassungen an mögliche Folgen des Klimawandels entworfen. Neben erhöhter Sommertrockenheit und dem häufigeren Auftreten von Stürmen wird auch in Deutschland mit häufigeren und extremeren Hoch- und Niedrigwasserständen z. B. an der Elbe oder am Rhein zu rechnen sein. Die Studie der EEA rechnet hier für die Alpenflüsse z.B. mit einem Anstieg der Winterwasserführung sogar um 90 % bis 2070. Für den Menschen spielt dabei nicht allein der Schutz vor Hochwasserkatastrophen eine entscheidende Rolle. Ebenso wird die sich wandelnde Leistungsfähigkeit der als Wasserstraßen, zur Energiegewinnung, zur Bewässerung oder zur Trinkwassergewinnung genutzten Flüsse erhebliche Bedeutung erlangen. Den zu erwartenden Klimaentwicklungen müsse man die Flexibilität natürlicher Ökosysteme entgegen setzen. Deren Fähigkeit, dynamisch auf Veränderungen zu reagieren, verringert auch die sozio-ökonomischen Folgen. Flüsse die in ihre Auen ausufern können, sind die sicherste und langfristig kostengünstigste Hochwasservorsorge. Zudem würde so der regionale Wasserhaushalt verbessert und wertvolle Beiträge zum Erhalt der biologischen Vielfalt geleistet. Um den Herausforderungen des erwarteten Klimawandels wirksam zu begegnen, müsse neben der Verminderung von Treibhausgasemissionen und der Steigerung der Energieeffizienz auch der Erhalt der natürlichen Leistungsfähigkeit und Dynamik der Ökosysteme künftig eine besondere Rolle spielen, forderte das BfN. Dazu gehöre auch die Erarbeitung und Umsetzung eines nationalen Fluss- und Auenprogramms. Hrsg: Bundesamt für Naturschutz Referat Presse/Öffentlichkeitsarbeit Konstantinstraße 110 53179 Bonn Fon: 0228/8491 - 4444 Fax: 0228/8491 - 1039 presse@bfn.de www.bfn.de



     
      URL: http://www.bfn.de
    21.03.2007
    12 : 21


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen