Fach-Artikel
 
  • Ökologisches Bauen im Einklang mit der Natur
    - Architekten lernen, wo Süden ist

  • Ökologischer Innenausbau - die inneren Werte Ihres Hauses

  • Welchen Vorteil bieten Naturfarben?

  • Blowerdoor - Ist Ihr Haus winddicht?
  •  

    Kontakt
      Datenschutz

    Impressum
     

    Werbung
      Wir bieten Ihnen eine ideale Werbeplattform im ökologischen Markt

    Werbung auf ÖKO-Adressen.de und Öko-News.de

    ÖKO-NEWS Branchenbuch mit Fachartikeln und Brancheneinträgen für Firmen.
     

    ÖKONEWS - Nachrichten und Pressemeldungen
    Ältere Nachricht  |   ÖKO-NEWS Startseite  |   Letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen

    was ist ein Finnholz Blockhaus

     

    Ein Blockhaus ist ein Haus oder Gebäude, das aus übereinander liegenden Baumstämmen oder auch Balken besteht. (Naturstammhaus beziehungsweise Baumstammhaus) Früher wurden die aufeinander liegenden Stämme oder Balken mit Moos abgedichtet, damit keine Wärme entfliehen und keine Kälte eindringen konnte. Heute werden Blockhäuser in der Regel mit Schafwolle bestückt die die gleiche Funktion der Isolierung hat, nur besser als früher. Blockhäuser, die industriell schon vorgefertigt werden, d. h. industriell geformte Balken, werden mit dauerelastischem Dichtband gedämmt. Aber nicht nur industriell geht es. Man baut auch Blockhäuser, die aus unbehauenen aber mit einem Schälmesser geschälten Stämmen entstehen, aus mit einem Zimmermannsbeil gehauenen Stämmen oder aus komplett Profilgefrästen Stämmen mit Standardmaßen. Diese erlauben es, die Stämme wie in einem Baukasten aufeinander zu stapeln. Früher wurden Blockhäuser von den ersten Siedlern in Nordamerika gebaut. Das Holz war direkt vor Ort und hinzu kam die anfallende Rodung der Waldflächen. Aber es gibt nicht nur das Blockhaus sondern auch noch das Holzhaus. Der Unterschied ist nicht schwer zu merken oder zu erklären.
    Ein Blockhaus entsteht aus Blockbohlen. Sie sind entweder rund oder eckig und aus massivem Holz.
    Ein Holzhaus entsteht dann also nicht aus durchgehenden Bohlen, sondern aus zwei getrennten Wänden, die in der Mitte eine Wärmedämmung haben.
    Um noch ein bisschen mehr Wissen zu bekommen, es gibt verschiedene Bauformen.
    - das Blockhaus aus Blockbohlen- ein Haus in Holzständerbauweise- Holztafelbauweise-Umgebindehaus und zum Schluss die Varianten von Fertighaus und Gartenhaus etc.





     
      URL: http://www.blockhaus-finnholz.de
    09.02.2008
    15 : 53


     
    Ältere Nachricht  |   Zur Startseite  |   Zur letzten Seite  |   Aktuellere Nachricht
    News an Bekannten mailen  |   Druckansicht aufrufen
     
    Finden Sie passende Anbieter und Produkte zu diesem Thema im
    ökologischen Branchenbuch - ÖKO-Adressen.de
     

     



    Pressemitteilungen
      Veröffentlichen Sie Ihre Unternehmens-Mitteilungen regelmäßig über unser Portal!


     

    Schlagwort-Suche
     
    Geben Sie Ihr Suchwort ein, Sie bekommen dann alle relevanten News angezeigt!

     

    Datum-Suche
      Suchen Sie nach Nachrichten zu einem bestimmten Datum!


     

    RSS/XML-Feeder
      Veröffentlichen Sie die ÖKO-News auf Ihrer Homepage! Oder lesen Sie immer die neusten Nachrichten mit Ihrem Newsreader.

     

    Auszeichnungen
      "Ausgezeichnet" findet auch die Fachpresse unser Portal:




     

    ÖKO-Adressen.de
      Das ökologische Branchenbuch im Internet!

    ÖKO-Adressen.de - Umwelt - Alternativ - Branchenbuch

  • Zur Firmen-Suche


  • Eintrag-Infos anfordern

  •  

    Weiter lesen